„Jeder möchte in den Himmel, aber keiner möchte sterben.“

Wenn Du Deinen Geist stärken möchtest, musst Du ihn auch trainieren. Wir verbringen Stunden unseres Lebens in Fitnessstudios und beim Sport, aber widmen der Gedankenhygiene (wenn überhaupt) nur einen Bruchteil unserer täglichen Aufmerksamkeit. Meditation ist ein hervorragendes Mittel, um den Geist zu reinigen und zur Ruhe zu bringen, aber irgendwann schaltet sich der Verstand trotzdem wieder ein, um Dein Leben zu diktieren. Wie also diese Diktatur zu seinem Wohlbefinden ausrichten?

Die Wissenschaft hat bewiesen, dass alles aus Schwingung besteht. Ein Ton ist Schwingung. Und wie kommuniziert man am direktesten mit Schwingungen? In dem man „raunt“. Das Wort Runen kommt von dem Wort raunen, also Laute erzeugen. Aber dies ist nur ein Part der Yoga-Einheit. Sie besteht aus vier Hauptteilen:

  1. Trainieren der richtigen Atmung (ohne Luft, kein Laut)

  2. Stellen der Runen (Asanas)

  3. Runen-Handgriffe (Mudras) mit dazugehörigem Raunen (Runenlaut singen/Mantra)

  4. Schamanische Trommelmeditation

Eine Yoga Stunde variiert zwischen 60 bis 90 Minuten. Die Dauer hängt von der jeweiligen Rune ab. Du bekommst eine Karte, auf der Du die erlernten Runen abhaken kannst. Es ist egal, in welcher Reihenfolge Du die Runen praktizierst. Das schöne am Runen Yoga ist, dass es so kraftvoll ist, dass Du es nicht häufig praktizieren musst, um seine wohltuende Wirkung zu spüren. Bei einigen Runen wird sogar davon abgeraten, sie häufiger als ein Mal in der Woche zu praktizieren.

Runen Yoga entfaltet seine beste Wirkung, wenn es, so leicht bekleidet wie möglich, im Mondschein praktiziert wird. Da dies aber in unserem Alltag und den städtischen Gegebenheiten zumeist nicht möglich ist, reicht es, wenn Du zu folgenden Zeiten in bequemer Kleidung und mit einer kuscheligen Decke in unserem schönen Raum auf dem Kampnagel-Gelände erscheinst (bitte unbedingt vorher telefonisch anmelden):

Studio Kampnagel Hamburg

c/o Anne Heeg
Jarrestraße 20
22303 Hamburg

Samstags, 13.30 Uhr und 15.30 Uhr

Sonntags, 16.00 Uhr

Kursbeitrag: EUR 25

Sobald ich einen weiteren geeigneten Raum in Winterhude oder Barmbek gefunden habe, kann ich Runen-Yoga auch in der Woche abends anbieten.

Zudem biete ich Runen Yoga ebenfalls in Dahme an der Ostsee an:

Therapeutikum Ammann
Berlinerstrasse 8
23747 Dahme

2019 an folgenden Tagen:

Sa. 23. Februar, 15.30 Uhr

Sa. 23. März, 15.30 Uhr

Sa. 20. April, 15.30 Uhr

Sa. 1. Juni, 15.30 Uhr

Sa. 29. Juni, 15.30 Uhr

Mi. 17. Juli, 19 Uhr

Mi. 24. Juli, 19 Uhr

Mi. 31. Juli, 19 Uhr

Kursbeitrag: EUR 25